Kampagnen
für gute Sachen

Unser Klimaschutz-Tipp: Elternsex

Gestickt in Szene gesetzt: Landwirtschaft trifft Umweltschutz

Künstliche Intelligenz trifft intelligente Kunst

Einweg macht Müll, Mehrweg nur Spaß: ein Prank für weniger Plastik

Workshop: Unser Martin und die KI

Am 26. und 27. April 2024 war Berlin das Zentrum für kreative Köpfe, die mehr über künstliche Intelligenz im Marketing erfahren wollten. Unser Art Director Martin war einer der Sprecher*innen vor Ort beim KIRevolution Workshop. (mehr …)

Sanieren kapieren

Hamburger Bürger*innen sollen sanieren kapieren. Das haben wir uns als großes Vorhaben gesetzt für unsere Kundin: Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) Hamburg. (mehr …)

Hamburg auf Klimakurs

Hamburg will klimaneutral werden. Und wir wollen, dass es klappt. Genau deswegen stecken wir gerade unsere Köpfe zusammen. Damit Hamburgs Gebäudestruktur energieeffizient wird und Hamburger*innen darüber Bescheid wissen. (mehr …)

Nett aus Prinzip

Ein freier Sitzplatz in der U1 ist eine gute Sache. Handyempfang in Brandenburg. Oder die erste Wartenummer im Bürgeramt. Aber das weiß jeder, dafür muss man keine Kommunikation machen.

Doch was ist mit Städten, die auf ihren Straßen mehr Menschen und weniger Autos sehen wollen? Kiosken, die aus Sonne Arbeitsplätze machen? Mit Rucksäcken, die Kinderrücken stärken? Eissorten, die ihren CO2-Fußabdruck mit Rezepten und persönlichem Engagement schmelzen lassen?

Alles gute Sachen, für die wir gerne arbeiten. Online und offline. Strategisch und kreativ. Immer tags und selten nachts. Mit viel Herz und nicht weniger Verstand. Erfolgreich und erfolgreich. Für Geld und Liebe. Und immer für glückliche Kunden. Denn auch glückliche Kunden sind eine gute Sache.

Für tolle Kunden

mit tollen Sachen