Heißer Scheiß

Jetzt neu! Für alle Fans einer zünftigen Chronologie gibt es Tinkerbelle hier in entzückend penibler Reihenfolge.

#helmholtzandchill

Dieses Jahr waren wir live dabei, als Deutschlands größte Forschungsorganisation Helmholtz ihre Jahrestagung gestreamt hat. Erstmals virtuell waren zahlreiche Gäste wie Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karlizeck oder Bergsteiger-Legende Reinhold Messner eingeladen, um über die gesellschaftliche Relevanz von Wissenschaft und Forschung zu sprechen.

(mehr …)

Mode mit Knöpfchen

Nicht ganz uneigennützig haben wir dafür gesorgt, dass wir auch im anstehenden, faden Winter etwas Grün zu sehen bekommen. Für alle, die sich nicht nur warm einpacken wollen, sondern auch nachhaltig. (mehr …)

Achtung Bergpornorama!

Wer immer noch um den Pauschalurlaub in den fernen Süden trauert (FCK COVID-19), kann sich dank unseres Hochglanzfilmchens jetzt vielleicht doch noch für Urlaub in der Heimat begeistern … (mehr …)

Sprechen Sie Chatbot?

Wir bei Tinkerbelle sind ja digital immer state of the art und bestens vernetzt. Das merkt man jetzt nicht nur intern bei unseren Online-Konferenzen im Schlafanzug mit viel Kaffee und peinlichen Bildschirmfotos, sondern auch auf unserer Startseite:

(mehr…)

Demoversion 2020

Auch im neuen Jahr darf uns nichts davon abhalten, auf die Straße zu gehen – Regen nicht, Sonntag nicht und erst recht nicht mangelnde Kreativität. Darum verschenken wir zu Weihnachten tipp-topp Headlines für das nächste Klimademo-Plakat.


(mehr…)

Tinkerbelle bleibt Straße

Zusammen mit den Klima-Aktivisten von „Fridays for Future“, Omas gegen rechts und vielen Berliner Unternehmen haben auch wir uns heute dem globalen Klimastreik angeschlossen. Und wenn sogar Oliver als Vorzeige-Workaholic das Büro verlässt, wird’s ernst. (mehr …)

Unsere Modelkörper auf der Fashion Week

Jahaha, wir haben uns auch gefragt, wie wir zu dieser Ehre kamen: Ist es die lässige Art, mit der wir unsere Fanny Packs tragen? Sind es die modischen Kurzhaarschnitte unserer Geschäftsführer? Oder steckt doch unser neuer Kunde dahinter? (mehr …)

Menü